Totalec-Hydraulikmuttern

Das TOTALEC Verfahren: Sehr praktisch, wenn die Muttern fest angezogen und regelmäßig festgeschraubt werden müssen.

Die TOTALEC-Hydraulikmuttern liegen bis zum Kontakt mit dem Teil fest in der Hand. Die Mutter wird durch die Vervielfältigung des Drucks festgesetzt, der auf einen Schmiermittelbehälter ausgeübt wird und auf einen Auflagering einwirkt, der sich auf die festzuziehenden Teile setzt. Infolgedessen setzt sich die Mutter auf den Gewindeseiten fest, ohne sie zu verformen

Die Hydraulikmuttern im Standardformat oder nach Maß

Typ TL : per Inbusschlüssel betätigt

Typ TLP : per Schmierpumpe betätigt

Odoo text and image block
 
Odoo CMS - a big picture
Odoo CMS - a big picture

Totalec Typ TLP: angetrieben durch Schmierkompressor

Das TOTALEC Verfahren

TYP TL (mit Schlüssel)

Der hydraulische Druck entsteht durch Einwirkung auf den Kolben einer Schraube mit einem Inbusschlüssel.

TYP TLP (mit Pumpe)

Der hydraulische Druck entsteht durch eine externe Quelle: manueller oder pneumatischer Kompressor, bestehende Hydraulikschaltung usw. Die Druckerhaltung und die Dichte werden durch Hochdruckschmieranlagen mit Rückschlagklappen und spezielle Dichtungen sichergestellt, die in fortlaufendem Betrieb Temperaturschwankungen zwischen -20° und +110° unterstützen können. Die Entsperrung der Mutter erfolgt durch Ablauf bei Abschrauben der Luftablassschraube.

Odoo text and image block
Odoo image and text block

TOTALEXPANS Rollenhülsen oder Koffer

Die erweiterbaren TOTALEXPANS-Kraftspannfutter oder Hydraulikgehäuse basieren auf dem Prinzip der Verformung einer dünnen Stahlwand innerhalb ihres Elastizitätsbereichs durch Ausdehnung oder Zusammenziehen.

Die Ausdehnung oder das Zusammenziehen erfolgt durch hydraulischen Druck unter Einwirkung eines Kolbens, der eine Flüssigkeit zusammendrückt.

Die Druckverteilung ist an allen Punkten konstant und ermöglicht so eine vollkommen konzentrische Ausdehnung.

Der Kolbenlauf ist begrenzt, um die dauerhafte Verformung oder das Zersplittern des Füllstücks zu vermeiden.

Die Qualität des verwendeten Stahls ermöglicht die Ausdehnung oder das Zusammenziehen unserer Kraftspannfutter oder Hydraulikgehäuse ohne Risiko dauerhafter Verformung oder Kaltverformung. 

Kundendienst, ersatzteile und zubehör

COMO repariert Ihnen Ihr TOTALDATOR-Produkt.
Sie haben ein TOTALDATOR-Produkt, das nicht mehr wie gewöhnlich funktioniert. 
Sie müssen uns nur Ihr Gerät einsenden; wir stellen es wieder her wie neu. 

Wenn Sie möchten, können wir Ihnen auch Ersatzteile liefern: Schmiervorrichtungen, Spangen, Antriebsschnecken oder Luftablassschrauben mit Kugel, Satz Dichtungen, Kolben, Pumpen, Manometer, Schlauch…

Odoo text and image block